Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Suchen & Buchen

Wir sagen auf Wiedersehen in 2021!

Liebe Leser,

das Gastrogewerbe, und damit auch wir, sind seit Montag im zweiten Lockdown. Die Hoffnung vieler ist, die Infektionszahlen soweit zu drücken, dass im Dezember wieder geöffnet werden kann. Wir haben uns jedoch nach viel Überlegen dazu entschieden die Saison 2020 vorzeitig zu beenden. Auch wenn wir im Dezember wieder öffnen dürften, fehlt uns dennoch unsere Grundlage - nämlich unsere Gäste, die verständlicherweise kaum oder gar nicht reisen oder auswärts essen. Aus diesem Grund ist es tatsächlich eine wirtschaftliche Entscheidung bereits jetzt für dieses Jahr unsere Türen zu schließen.

Das Jahr 2020 ist für uns alle schwierig gewesen. Viele unserer Kollegen in anderen Regionen hat die Corona-Pandemie hart getroffen, bis hin zur Geschäftsaufgabe. Nicht zu vergessen sind auch die Einbußen der ganzen Lebensmittel- und Getränkezulieferer. Wir für uns können sagen, dass wir das Glück haben in einer so schönen und beliebten Urlaubsregion zu leben und zu arbeiten, so dass wir trotz der Einbußen insbesondere aus dem Frühjahr relativ gut durch die Saison gekommen sind.

Trotzdem gab es auch viele traurige Momente, da doch viel abgesagt werden musste. Wir mussten unseren Gästen absagen, viele unserer Stammgäste und Gruppen konnten nicht kommen. Die meisten unserer Veranstaltungen wie z.B. unsere beliebten Brunch-Termine, unsere Präsenz auf den Meersburger Märkten und Festen oder auch ganz aktuell das für Ende November geplante "Kräuter & Gewürze im Advent" fielen aus. Dieses Jahr hätten wir das erste Mal über Weihnachten offen gehabt, sowohl das Hotel als auch unser Restaurant. Besonders traurig waren wir, dass wir unser kleines Jubiläum "90 Jahre Hotel zum Schiff im Familienbesitz" nicht feiern konnten. Wir haben beschlossen 2021 das als Jubiläum "90 Jahre + 1" mit ein paar Aktionen nachzuholen, auch wenn ein großes Fest wohl nicht gefeiert werden kann.

An dieser Stelle möchten wir nun DANKE sagen an unsere Gäste aus nah und fern, die uns die Treue gehalten haben und an unsere Mitarbeiter, die dieses Jahr unter schwierigen Bedingungen gute Arbeit geleistet haben. DANKE geht auch an unsere Zulieferer und Partner, mit denen wir die Situation so gut es ging gemeistert haben.

Am 15. März 2021 öffnen wir wieder für Euch und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Bleibt gesund!

Euer Michael Gröer

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Kommentare

Keine Kommentare